Berufsverband Deutscher
Präventologen
 

Dr. rer.nat. Karl-Adolf Zech 
Geprüfter Präventologe® in Berlin Prenzlauer Berg 
Gesundheitsberatung und Gesundheitsförderung 
 



Home

was uns angeht

Gesundheit, Prävention - Präventologie
     Die Situation
     Präventologie
     Was machen
     Präventologen?
     Medien
     Schwerpunkt

Was heißt "robust" altern?

Berichte &Nachrichten

mein Angebot


Mini-Trampoline


Impressum

Päventologie und Präventologen in den Medien


"Vorbeugung als Bürgerpflicht" -
Die Welt v. 20.10.2007 zum neuen Präventologen-Berufsbild

"Kleine Schritte, große Wirkung " -
Die Welt vom 22.10.2007

"Gar nicht erst krank werden. Präventologen auf dem Vormarsch"
Helmstedter Sonntag 9. Mai 2010

"Präventologe klärte auf."
Braunschweiger Zeitung 40.4.2010

 


"Bewegtes Leben." Rheinische Post 02.02.2011

"Anständig Altern." TAZ 7.4.2012
Zum WHO-Tag der Gesundheit und zum Europäischen Jahr des aktiven Alterns: Interview mit Dr. Rolf Simon, Studienleiter im Verband Deutscher Präventologen, und Dr. Karl-Adolf Zech, Präventologe.

"Präventologen. Starthelfer in ein gesünderes Leben." Gesunde Medizin 02/2013
Besser essen, mehr Sport machen, weniger rauchen – alle Jahre gehört „gesünder leben“ zu den guten Vorsätzen für das neue Jahr. Doch nach einigen lustlosen Joggingrunden oder Obsttagen sind sie schnell wieder vergessen. Präventologen helfen, den „inneren Schweinehund“ zu besiegen und dauerhaft mehr für die eigene Gesundheit zu tun.  

Gesundheit und Prävention:  Die Situation   Präventologie   Was machen Präventologen?    Präventologen in den Medien   Mein Schwerpunkt